Rückenfreundliche Rollatoren auf dem Vormarsch

Rückenfreundliche Rollatoren erobern zunehmend die deutschen Fuß- und Gehwege! Ergonomischen Produktlinien, die in der Anwendung, beim Einkaufen und Spazieren, sowohl praktisch als auch rückenschonend sind, wird zunehmend Aufmerksamkeit geschenkt. Verbraucher haben nun ein weiteres Hilfsmittel zur Entscheidungsfindung bei der Modellauswahl: Das Güte- und Prüfsiegel „geprüft & empfohlen“ von der AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.). Dieser zeichnet nun besonders rückenschonende Fabrikate, wie das Outdoor-Modell „Olympos“ aus dem Hause TOPRO, aus (siehe Bild).

olymposFür die Zertifizierung durchläuft jedes (rücken-)gesundheitsorientierte Produkt, egal ob Bettsystem, Bürostuhl oder eben Gehhilfe, eine Prüfung durch eine unabhängige medizinisch-therapeutische Expertenkommission. Bei rückengerechten Rollatoren waren folgende Qualitätskriterien entscheidungsgebend:

  • Große, weiche Räder (Stoßdämpfereffekt)
  • Gewicht <9 kg
  • Höhenverstellung mit Memory-Funktion
  • sichere, ergonomisch Sitzmöglichkeit gegeben
  • Ankipphilfe (Bordsteinhilfe)
  • leicht zusammklappbar, anzuheben sowie zu verstauen
  • Vorbereitung für optional anzuschließendes Zubehör (z.B Lampe mit Sturzalarm, Schloss, Schirm)

Viele kleine Kriterien welche in der Summe die Alltagsmobilität und so auch die Rückengesundheit positiv beeinflussen. Eine Auflistung zu empfehlender Gehwagen ist unter www.agr-ev.de/rollator einzusehen.

Das Projekt „Kompetenzzentrum für Rückengesundheit MV“ ist bei der vital & physio GmbH in Rostock angesiedelt und wird vom EFRE (Europäischer Fond für regionale Entwicklung) finanziell unterstützt.

Share Button

Ein Kommentar zu “Rückenfreundliche Rollatoren auf dem Vormarsch

  1. Hallo,

    sehr informativer Beitrag ich wusste bisher nicht das es so ein Prüfsiegelverfahren gibt. Was mich noch interessiere würde ist, ob sich die Hersteller für diese Auszeichnung eigenständig bewerben müssen oder ob die AGR sich die entsprechenden Rollatorn selbst auswählt?

    Vielen Dank im Voraus
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*