Gesundheitsgarten 2014 „Viele Rückenschmerzen lassen sich vermeiden“

Plakat

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Mittwoch den 24.09.2014 findet von 13.00 bis 18.00 Uhr im Kurhausgarten in Warnemünde die Veranstaltung „Viele Rückenschmerzen lassen sich vermeiden!“ des Projektes „Kompetenzzentrum Rückengesundheit“ statt. Kooperationspartner des Projekts sind das Gesundheitsamt der Hansestadt Rostock, die Tourismuszentrale der Hansestadt Rostock sowie die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung MV.

An diesem Tag präsentieren wir ihnen die Ergebnisse des Projektes „Kompetenzzentrum Rückengesundheit“. Im Rahmen dieser Veranstaltung erwarten sie Aktionsstände, an denen sowohl Ihre Schüler als auch Mitarbeiter aktiv werden können. Das Spektrum der interessanten Möglichkeiten reicht von diagnostischen Tests, wie der Ermittlung der Bewegungsfähigkeit der Wirbelsäule mit der MediMouse über einer Laufanalyse bis hin zu der Möglichkeit der Ermittlung von Körperfett- Muskelmassen- bzw. Wasseranteil im Körper. Viel Wissenswertes erwartet sie rund um die Ergonomie am Arbeitsplatz, im Büro oder die rückengerechte Fahrersitzeinstellung. Zusätzlich können rückenfreundliche Produkte und Dienstleistungen aus MV kostenlos ausprobiert werden.

Diese Veranstaltung bietet Ihnen kostenfrei die Möglichkeit für sich selbst, Ihre Kollegen, Ihre Freunde und Familie umfassend zum Thema Rückengesundheit zu informieren. Es besteht auch die Möglichkeit über einen Laufzettel die Teilnahme an den Programmen der Aktionsstände zu belegen oder an der Tombola teilzunehmen, um zusätzlich ein gesundes Geschenk zu erhalten.

Programmablauf:
Einladung Gesundheitsgarten 2014-Viele Rückenschmerzen lassen sich vermeiden!

Aktuelle Aktionsstände: Standliste

Dokument zum Nachweis des Besuchs der Aktionsstände: Laufzettel

Bei Fragen erreichen sie uns unter: 0381/690111 oder per E-Mail: info@vital-physio.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*